Neue Collage

Meinen Kontakt zu den Ladies von She’s Got Balls habe ich ja bereits in der Vergangenheit erwähnt, ebenso das ich deren Webseite gestalte. Da ich mich auch mit der Bildbearbeitung auskenne, durfte ich die Collage der Gruppe anpassen.

Es gab einen Wechsel in der ständigen Besatzung auf der Position des Bass. Nachdem ich von der Gruppe eine passende Aufnahme der neuen (und übrigens auch alten) Bassistin bekommen habe konnte ich mit ein paar Handgriffen den Wechsel vornehmen und die neue Collage auf der Webseite einstellen.

Vielleicht darf ich noch anmerken, dass es jetzt nach der langen Corona-Pause auch für die Gruppe wieder erste Live-Termine gibt. Hoffen wir, dass sich in 2022 alles wieder entspannen wird und auch ich She’s Got Balls bald wieder live sehe.